59,95 

In Stock

Mit Hilfe dieses Bausteines ist es möglich, die Anwesenheit von Personen über angemeldete Geräte in der Fritz Box zu ermitteln.
Dabei stehen bis zu 99 weitere Eingabefelder für MAC-Adresse des Gerätes sowie dem Namen des Gerätes oder der Person zur Verfügung.

Aus technischer Sicht wird die FRITZBOX (TR-064) API für die Ermittlung der Funktionen herangezogen.

  • Lizenzangaben

Compare

Beschreibung

Beschreibung

Mit Hilfe dieses Bausteines ist es möglich, die Anwesenheit von Personen über angemeldete Geräte in der Fritz Box zu ermitteln.
Dabei stehen bis zu 99 weitere Eingabefelder für MAC-Adresse des Gerätes sowie dem Namen des Gerätes oder der Person zur Verfügung.

Aus technischer Sicht wird die FRITZBOX (TR-064) API für die Ermittlung der Funktionen herangezogen.

 

Standardmäßig ist die TR-064 Schnittstelle nicht aktiviert. Dies kann jedoch leicht über die FritzBox Weboberfläche geändert werden. Dazu loggt ihr euch entsprechend in eure FritzBox ein und stellt sicher, dass die Expertenansicht aktiviert ist. Anschließend findet ihr unter

Heimnetz » Heimnetzübersicht » Netzwerkeinstellungen

den Punkt „Zugriff für Anwendungen zulassen“. Dort müsst ihr die Checkbox aktivieren und dann die FritzBox einmal neustarten. Viele Werte lassen sich so aus der FritzBox über die Schnittstelle auslesen. Aus Sicherheitsgründen muss man bei einigen wenigen Werten / Einstellungen einen Usernamen/ein Passwort angeben. Welche das sind, könnt ihr der Schnittstellen Dokumentation entnehmen.

Für diesen Anwendungszweck bitte einen neuen Benutzer in der FritzBox anlegen.

System » FritzBox Benutzer

In den Benutzereinstellungen dann noch „FRITZBox Einstellungen“ und „Sprachnachrichten, Faxnachrichten, FRITZApp Fon und Anrufliste“ freigeben.

Ist dies erledigt, sind die Voraussetzungen für die Nutzung der TR-064 API geschaffen. Wenn alles richtig eingestellt ist, sollte nun der Link http://fritz.box:49000/tr64desc.xml geöffnet werden können.

Weitere Informationen zum Dienst finden Sie hier:
https://avm.de/service/schnittstellen/

 

Eingänge

Bezeichnung

Porttyp

Beschreibung

Auslöser/Trigger Binary/Bool Trigger (Baustein wird ausgeführt, sofern am Eingang “1” anliegt)
Gerät(MAC) 1 Any Erstes Gerät mit der Mac-Adresse
Person 1 Any Bezeichnung des Gerätes/Handy/Tablet oder Person
Gerät(MAC) n Any Letztes Gerät
Person n any letzte Person

Ausgänge

Bezeichnung

Porttyp

Beschreibung

aktive Geräte Integer Anzahl der aktiven Geräte, welche an der Fritz Box angemeldet und erreichbar sind
Geräte(Min.) aktiv bool Wenn mindestens 1 Gerät aktiv ist = true, wenn alle offline = false
Alle Geräte aktiv bool wenn alle definierten Geräte aktiv sind = true
Personen anwesend String String mit den Personen-Namen aus der Definition, welche aktiv sind
Personen abwesend String tring mit den Personen-Namen aus der Definition, welche inaktiv sind
Info/Fehlerausgabe String Ausgabe von Fehlern und Informationen
letzte Abfrage string Datum und Uhrzeit der letzten Anwort von der Fritz.Box

Parameter

Bezeichnung

Porttyp

Als Eingang zuschaltbar?

Beschreibung

X1 Seriennr. String nein Die Seriennummer befindet sich auf dem Device, oder Sie lesen diese via Browser aus.
Bitte beachten Sie: keine Seriennummer -> keine Funktion des Bausteins
Lizenz Code String nein der Lizenz Code wird nach dem Kauf übermittelt und muss in den Baustein eingefügt werden.

Um die Lizenz auszustellen, benötigen wir die folgenden Daten: 

X1-Seriennr.
– MAC-Addresse

Diese werden während des Bestellprozesses abgefragt.

 

Die Simulation ist davon nicht betroffen.

Fritz.Box URL String nein Url der Fritz Box. Example: http://192.168.178.1
Benutzer String nein Benutzername aus der Fritz Box
Passwort String Ja Passwort der Fritzbox
Anz. Eingänge Integer nein Bestimmt die Anzahl Eingänge.
Minimalwert = 0
Maximalwert = 99

Sprachen

Bezeichnung

Deutsch
Englisch

Beispiel

Copyright/Vermerke

Bezeichnung

Beschreibung
Lizenz per Device
Developer Torsten Kaeker | KNXDeutschland.de
Version 1.0.30

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gira X1 Logikbaustein: Fritz.Box Anwesenheitserkennung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Shop
Sidebar
0 Wunschliste
0 Warenkorb
Gira X1 Logikbaustein: Fritz.Box Anwesenheitserkennung